Die Pfarrei Stammham zählt ungefähr 1600 Katholiken, gehört zum Pfarrverband Marktl und zum Dekanat Altötting. Die Pfarrei erstreckt sich über die Regierungsbezirke Oberbayern und Niederbayern und die politischen Gemeinden Marktl, Stammham, Julbach und Zeilarn.

 

 

Allerheiligen und Allerseelen im Pfarrverband Marktl/Stammham

 

Am 1. November 2020 gilt folgendes:

 

Pfarrei Stammham (wie in den PNR bereits angekündigt):

 

9.30 Uhr Festgottesdienst zum Hochfest Allerheiligen in der Pfarrkirche (Gottesdienstbesucher müssen sich dafür bis spätestens Freitag, 30.10.20 um 12.00 Uhr im Pfarrbüro telefonisch anmelden)

Ca. 10.15 Uhr Totengedenken und Gebet für die Verstorbenen in der Pfarrkirche mit Übertragung des Außenlautsprechers an die Besucher des Kirchenfriedhofs.

Auf dem Weg zum Gemeindefriedhof Besprengung der Gräber am Kirchenfriedhof durch den Priester mit Weihwasser.

Ca. 10.50 Uhr Gebet für die Verstorbenen und Gräbersegnung am Gemeindefriedhof.

 

Pfarrei Marktl (wie in den PNR bereits angekündigt und Änderungen):

 

13.30 Uhr Rosenkranz für die Verstorbenen in der Pfarrkirche

 

14.00 Uhr Wortgottesfeier in der Pfarrkirche mit Totengedenken

 

Die Gräber am Gemeindefriedhof Marktl und am Kirchenfriedhof Bergham wurden bereits vom Pfarrer um die Mittagszeit gesegnet.

 

Am 2. November (Allerseelen) gilt folgendes:

 

Pfarrei Markt (wie in den PNR bereits angekündigt und Zusatz):

 

8.30 Uhr Allerseelenrosenkranz

9.00 Uhr Requiem für die Verstorbenen mit Totengedenken

Anschließend Gräbergang mit Pfarrer am Gemeindefriedhof Marktl

 

Ca. 10.45 Uhr Gräbergang mit Pfarrer am Kirchenfriedhof Bergham

 

Pfarrei Stammham (wie in den PNR bereits angekündigt):

 

17.30 Uhr Allerseelenrosenkranz

18.00 Uhr Requiem für die Verstorbenen mit Totengedenken